Severin SM 9688
Handhabung85%
Ausstattung77%
Verarbeitung78%
Verpackung80%
Preis/Leistung78%
86%Wertung
Der Milchaufschäumer Severin SM 9688 eignet sich ideal, wenn es darum geht, vollautomatisch perfekten Milchschaum herzustellen. Das Gerät arbeitet nicht nur schnell und leise, sondern schaltet sich nach dem Aufschäumen der Milch automatisch ab. Durch verschiedene Temperaturstufen, die gewählt werden können, lässt sich die Temperatur den eigenen Vorlieben ideal anpassen.

Der Milchaufschäumer Severin SM 9688 bietet perfekten Milchschaum, ein leises Betriebsgeräusch und eine einfache Bedienung. Auch bei diesem Milchaufschäumer von Severin lässt sich die gewünschte Temperatur für den Milchschaum individuell einstellen. Durch die leichte Reinigung, die selbst in der Spülmaschine stattfinden kann, ist das Gerät ebenfalls empfehlenswert.

Milchaufschäumer Severin SM 9688 – intuitive Bedienung

Obwohl dem Milchaufschäumer Severin SM 9688 eine umfassende Bedienungsanleitung beiliegt, wird diese in der Praxis kaum benötigt. Die Bedienung erklärt sich nahezu von selbst – Milch einfüllen, Deckel aufsetzen, Temperatur wählen, Startknopf drücken – schon entsteht der perfekte Milchschaum.

Auch bei diesem Milchaufschäumer setzt der Hersteller Severin wieder auf die bewährte Induktionstechnologie. Die sorgt für ein besonders schnelles Erhitzen und Aufschäumen der eingefüllten Milch. Die Temperatureinstellung wird über einen einfach erreichbaren Knopf an der Frontseite des Geräts vorgenommen.

Milchaufschäumer Severin SM 9688 – Milchschaum oder Milch erhitzen

Ebenfalls sind beim Milchaufschäumer Severin SM 9688 wieder zwei Quirl-Einsätze enthalten, die für das reine Erhitzen oder das Aufschäumen der Milch verwendet werden können. severin-sm-9688-1.jpgSie lassen sich besonders einfach austauschen, da sie magnetisch sind. Einziger Nachteil: Die magnetische Halterung am Gerät selbst bietet nur Platz zur Aufbewahrung eines Quirl-Einsatzes.

Nach dem Aufschäumen der Milch schaltet sich der Severin SM 9688 Milchaufschäumer automatisch aus. So muss man das Gerät nicht dauernd im Auge behalten, sondern kann währenddessen die Kaffeespezialitäten zubereiten. Lediglich ein Lüfter läuft nach dem Aufschäumen noch für eine knappe Minute nach, um die Elektronik zu kühlen. Der Milchschaum ist sehr feinporig und luftig. Er schmeckt cremig, fällt aber auch nicht so schnell wieder zusammen.

Großes Fassungsvermögen und einfache Reinigung beim Milchaufschäumer Severin SM 9688

Auch das Fassungsvermögen des Milchaufschäumers kann sich sehen lassen. Bis zu 700 Milliliter Milch können erhitzt werden. Soll Milchschaum hergestellt werden, sollten maximal 350 Milliliter Milch eingefüllt werden.

Besonders einfach gelingt auch bei diesem Gerät die Reinigung. Die Edelstahlkanne lässt sich schnell unter heißem Wasser ausspülen. Hin und wieder kann sie zur noch gründlicheren Reinigung auch in die Spülmaschine gegeben werden.

Einfaches Umfüllen des Milchschaums

Da sich die Edelstahlkanne für die Milch einfach vom Bodenteil entnehmen lässt, gelingt das Umfüllen des Milchschaums sehr leicht.

Vorteile:

  • großes Fassungsvermögen
  • einfache Reinigung
  • sehr luftiger, feiner Milchschaum
  • Erhitzen oder Milch aufschäumen

Nachteile:

  • hoher Anschaffungspreis
  • Nur ein Quirl lässt sich am Gerät befestigen

Fazit

Der Milchaufschäumer Severin SM 9688 eignet sich ideal, wenn es darum geht, vollautomatisch perfekten Milchschaum herzustellen. Das Gerät arbeitet nicht nur schnell und leise, sondern schaltet sich nach dem Aufschäumen der Milch automatisch ab. Durch verschiedene Temperaturstufen, die gewählt werden können, lässt sich die Temperatur den eigenen Vorlieben ideal anpassen.