Severin SM 9495
Handhabung75%
Ausstattung79%
Verarbeitung76%
Verpackung77%
Preis/Leistung72%
80%Wertung
Mit dem Milchaufschäumer Severin SM 9495 erhalten Kunden einen sehr wertigen, optisch ansprechenden Milchaufschäumer. Da dieser mit der Induktionstechnik arbeitet, kann nichts mehr anbrennen. Alle beweglichen Teile sind spülmaschinenfest, so dass die Reinigung kein Problem ist. Da das Gerät auf Knopfdruck automatisch arbeitet, muss man es nicht weiter im Auge behalten. Die Milch wird zudem sehr schnell aufgeschäumt, sodass keine langen Wartezeiten entstehen.

Der Milchaufschäumer Severin SM 9495 arbeitet mit dem Induktionsverfahren, sodass die aufgeschäumte Milch nicht anbrennen kann. Die einfach zu reinigende, sogar spülmaschinentaugliche Milchkanne aus Edelstahl sorgt für ein edles Design. Die Bedienung gestaltet sich insgesamt sehr einfach und die Milch lässt sich auf bis zu 65 Grad Celsius erhitzen.

Großer Lieferumfang beim Milchaufschäumer Severin SM 9495

Obwohl es sich beim Milchaufschäumer Severin SM 9495 um ein eher einfaches Produkt handelt, ist der Lieferumfang beachtlich. Neben dem Gerät selbst ist eine Edelstahl-Milchkanne enthalten, ein Deckel, der zeitgleich als Spritzschutz und Aufbewahrungsort für die Aufsätze dient und zwei Aufsätze selbst. Diese können für das Aufschäumen oder das reine Erwärmen der Milch genutzt werden. Zusätzlich bietet Severin eine sehr ausführliche Bedienungsanleitung, sodass beim Milchaufschäumen nichts mehr schiefgehen kann.

Der Behälter fasst gut 120 Milliliter Milchschaum oder 180 Milliliter Milch, die erhitzt werden soll. severin-sm-9495-1.jpgAuch Kakao lässt sich mit dem Milchaufschäumer Severin SM 9495 zügig und einfach herstellen. Der Milchaufschäumer arbeitet mit der Induktionstechnik. In Verbindung mit der Edelstahlkanne kann die Milch so nicht anbrennen.

Milchaufschäumer Severin SM 9495 mit starkem Milchschaum

Der Milchaufschäumer Severin SM 9495 bietet einen perfekten Milchschaum. Dieser erhält eine sehr gute Festigkeit und behält diese auch bis zu einer halben Stunde bei. So lassen sich Cappuccino, Latte macchiato und Co. schnell zubereiten. Zudem wird der Milchschaum innerhalb von nur ein bis zwei Minuten hergestellt, die ideale Zeit, um den eigentlichen Kaffee ebenfalls zuzubereiten. Dabei muss man nicht auf das Gerät achten, da es vollautomatisch seine Arbeit verrichtet.

Milchaufschäumer Severin SM 9495 bietet einfache Reinigung und Handhabung

Der Milchaufschäumer Severin SM 9495 besticht zudem durch seine einfache Reinigung. Alle beweglichen Teile des Geräts sind spülmaschinenfest. Bei der Edelstahlkanne für die Milch reicht aber auch das kurze Ausspülen mit heißem Wasser für eine Reinigung. Wer es noch etwas gründlicher mag, kann die Kanne nach dem Ausspülen nochmals mit heißem Wasser füllen und den Quirl einsetzen. Anschließend lässt man das Gerät mit Wasser laufen und alle Bestandteile sind wieder sauber.

Der große Einschaltknopf an der Frontseite des Milchaufschäumers sorgt für eine besonders einfache Bedienung, die nahezu selbsterklärend ist.

Vorteile:

  • Edelstahl-Milchkanne ist spülmaschinentauglich
  • ansprechendes, wertiges Design
  • Deckel als Spritzschutz und Aufbewahrungsort für Aufsätze
  • schnelles Aufschäumen der Milch
  • kein Anbrennen der Milch

Nachteile:

  • keine Temperatureinstellung möglich
  • relativ kleine Verarbeitungsmenge

Fazit

Mit dem Milchaufschäumer Severin SM 9495 erhalten Kunden einen sehr wertigen, optisch ansprechenden Milchaufschäumer. Da dieser mit der Induktionstechnik arbeitet, kann nichts mehr anbrennen. Alle beweglichen Teile sind spülmaschinenfest, so dass die Reinigung kein Problem ist. Da das Gerät auf Knopfdruck automatisch arbeitet, muss man es nicht weiter im Auge behalten. Die Milch wird zudem sehr schnell aufgeschäumt, sodass keine langen Wartezeiten entstehen.